Zwei Stimmen für ein Halleluja

Zwei Stimmen für ein Halleluja

Der Endgegner des Doktor Faust

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieses Mal sind wir ganz ohne Bibelstellen ausgekommen, daher hier der Hinweis: Feedback, Fragen, Lob, Kritik, Autogrammwünsche an: halleluja.podcast@gmail.com. Merci und LG!


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Ein Kirchen-Podcast für Außenstehende, Gläubige, Interessierte, Verlorene, Abdriftende, Nörgler, Sünder und Heilige.

Kirche ist geil! Vor allem die katholische!

Dieser Labercast möchte Euch die Facetten des christlichen Glaubens im Allgemeinen und die der katholischen Kirche im Speziellen näher bringen, verständlich und nachvollziehbar machen - ohne Euch dabei zu Tode zu langweilen. Weil auf sone Pro-Seminareske Scheiße haben wir auch keinen Bock...

Welches der 10 Gebote ist das Niceste?
Warum hat Papst Benedikt rote Schuhe getragen?
Wieso kann die Kirche manche Vorgaben gar nicht ändern, selbst wenn sie wollte?

Alles Fragen, die in diesem Podcast ihren Platz finden können.
Und: Wir wollen Eure Fragen! Was hat Euch schon immer an der Kirche gestört? Was kapiert Ihr null? Oder vielleicht ganz grundlegend: Warum wir finden, dass Kirche geil ist?! Schreibt uns einfach ne Mail und wir quatschen drüber.

Wer "wir" eigentlich sind? Dominic Possoch, Journalist, und Simon Riel, katholischer Theologe. Wir sind wie Peter Seewald und Benedikt XVI. Nur in cool. Und wenn wir das schreiben, muss es ja stimmen.

von und mit Dominic Possoch und Simon Riel

Abonnieren

Follow us